Versand & Rückversand – kostenlos* & CO₂-neutral

home24 - Möbel online kaufen

Anmelden

Möbel
Stores
Best Month
  1. Style Favorites
Schaukelstuhl mit cremefarbenem Plüschbezug und schwarzen Akzenten; daneben ein beiges Boxspringbett mit Kissen in Neutrals und dunklem Farbton

Neutrals mit schwarzen Akzenten

Ästhetisch, unkompliziert & beruhigend

Von Sand über Wollweiß, Creme und Beige bis hin zu Greige und hellen Erdtönen – die sogenannten Neutrals sind beliebter denn je. Verständlich, denn die sanften Naturfarben strahlen viel Harmonie aus und sind zeitlos schön. Außerdem lassen sie Räume heller und größer wirken und sind unkompliziert kombinierbar.

Vereinzelte, schwarze Deko wie Lampe und Vase oder feine dunkle Linien an Möbeln oder Textilmustern dienen als Ankerpunkte und machen den Look visuell interessanter. Was du beim Einrichten mit Neutrals noch beachten kannst, erfährst du weiter unten.

DEALS-32%
Schaukelsessel Harpster

Mørteens 

Schaukelsessel Harpster

349,99 €519,99 €
Sofort verfügbar
( 36 )
Neu

Boltze 

Pflanztopf Madox (2-teilig)

94,99 €
Zum Schlafzimmer-Look in Neutrals
Wohnzimmer in Neutrals gestaltet mit beigem Sofa und schwarzem Couchtisch mit schlanken Linien im Fokus

So wird der neutrale Look lebendig

Pflanzen greifen die natürlich-sanfte Stimmung der Neutraltöne auf und hauchen ihr Leben ein. Bei der eher schlichten Farbpalette sind Oberflächen mit Texturen gefragt. Statt glattem Hochglanz eignen sich hier Fronten z. B. mit Wiener Geflecht, Riffeln und Lamellen oder aus unbehandeltem Holz. Hygge-Textilien aus Naturmaterialien wie Wolle, Leinen oder Seide fügen dem neutralen Setting Behaglichkeit hinzu.

EXKLUSIV
Sofa Billund (3-Sitzer) Strukturstoff

Mørteens 

Sofa Billund (3-Sitzer) Strukturstoff

649,99 €
( 83 )
EXTRA -19 %Neu

Top Square 

Hochflorteppich Montana IV

99,99 €
Shoppe Textilien in Neutrals

Mehr zum Thema

Wohntrend: Neutrale Farben

An neutralen Farben wie Beige, Sand, Creme oder Greige geht aktuell kein Weg vorbei. Die Living Trends in den sozialen Medien zeigen vorrangig neutrale Einrichtungen, die stets herrlich gemütlich und zeitlos schön aussehen. Gleichzeitig stärken diese neutralen, von der Natur inspirierten Töne unsere Sehnsucht nach Geborgenheit und Natürlichkeit. Erfahre hier, wie du dich mit neutralen Tönen in Möbeln von home24 einrichtest und wie du mit schwarzen Akzenten Highlights generierst.

Farbwirkung: Was sind neutrale Farben?

Per Definition sind Neutrals Farbtöne, die nicht auf dem Farbrad zu finden sind. Die Rede ist von sanften Beigetönen über hellem Wollweiß bis hin zu Grau und braunen Erdtönen. Diese Neutraltöne sind übrigens keineswegs langweilig, sondern sie verleihen deinem Zuhause ein herrlich gemütliches Ambiente. Neutralfarben wirken nämlich ruhig, wohltuend und vermitteln uns ein Gefühl der Sicherheit, auch in den eigenen vier Wänden. Außerdem sagt man neutralen Farben im Interior eine konzentrationsfördernde Wirkung nach.

Vorteile einer beigen Einrichtung

Mit den „unbunten“ Farben kannst du beim Einrichten so gut wie nichts falsch machen, denn sie lassen sich völlig unkompliziert miteinander kombinieren und strahlen trotzdem immer eine Harmonie im Raum aus. Perfekt also für beige Schlafzimmer, Arbeitszimmer, Wohnzimmer oder auch geschlechtsneutrale Kinderzimmer.

Nachfolgend alle Vorteile von einer beigen Einrichtung im Überblick:

  • Neutrals lassen Räume heller und größer wirken. 
  • Sie dienen als Basis für kräftige Akzentfarben wie Schwarz.
  • Eine beige Einrichtung wirkt immer zeitlos elegant und gemütlich zugleich.
  • Neutraltöne von Beige bis Sandfarben sind einfach zu kombinieren.

So kombinierst du die neutralen Trendfarben zu Hause

Die subtile Farbpalette kombinierst du am besten mit natürlichen Materialien, die eine spannende Haptik aufweisen. Ein Nachttisch aus unbehandeltem Massivholz neben dem beigen Boxspringbett wie KINX von home24 passt außerdem perfekt, da auch Holz wie Neutrals beruhigend wirkt und das Raumklima verbessert. Auch Textilien sollten aus Naturmaterial sein wie Kissen aus weichem Samt, Bettwäsche aus feinem Leinen, Teppiche aus grober Jute oder Fell. Stil-Mix: Möbel im modernen Industrial-Look mischen die Balance in Nudes wirkungsvoll auf.

Damit die beige Einrichtung dennoch nicht zu eintönig wirkt, nutze schwarze Akzente als visuellen Ankerpunkt. Doch vorsicht, auch hier gilt: Weniger ist mehr. Vereinzelte Deko im minimalistischen Stil darf kombiniert werden. Zum Beispiel schwarze Vasen auf dem Sideboard im neutralen Wohnzimmer, Möbel mit schwarzen filigranen Beinen oder ein schwarzes Plaid auf dem weißen Sofa. Solche Akzente machen den Wohntrend Einrichten mit Neutrals visuell attraktiver.


home24

  • Über uns
  • Serviceversprechen
  • Showrooms
  • Presse
  • Jobs
  • Katalog
  • Impressum
  • AGB
  • home24 App
  • Datenschutz
  • Affiliate-Programm
  • Newsletter
  • home24 corporate
  • Umwelt
  • Gutscheine

Zahlungsarten

  • PayPal icon
  • VISA icon
  • Mastercard icon
  • Vorkasse icon
  • Rechnung icon

Versandarten

  • DHL icon
  • dpd icon
  • Gebrüder weiss icon

International

  • home24.de
  • home24.fr
  • home24.nl
  • home24.ch
  • home24.be
  • home24.it

Soziale Medien

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

CO2-neutrale Webseiten-Programm
home24 erreicht die Kundenbewertung 4.4 von 5.0 bei 918 Bewertungen.

Alle Preise sind in Euro (€) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer und zzgl. Versandkosten.