Für ein besseres Einkaufserlebnis nutzt Home24 Cookies

Ich bin einverstanden
30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
Viele Produkte 40% reduziert
Unsere Topseller
Hocker Firefly (inkl. Beleuchtung)
Hocker Firefly (inkl. Beleuchtung)
Schnellansicht
Hocker Firefly (inkl. Beleuchtung)
Hocker Firefly (inkl. Beleuchtung)
A+ 149,99 €
Lieferzeit: 4-5 Werktage
Leuchtkugel Firefly
Leuchtkugel Firefly
Schnellansicht
Leuchtkugel Firefly
Leuchtkugel Firefly
A+ 119,99 €
Lieferzeit: > 14 Wochen

Gartenbeleuchtung – Atmosphäre & Sicherheit

Gärten ergeben einen kraftspendenden Rückzugsort. Mühevoll angelegte Rabatten, sorgfältig gehegte Bäume und Sträucher, einzigartige Gartenhäuser und -figuren und eine wohldurchdachte Gesamtgestaltung erfreuen das Auge. Wenn die Nacht kommt, zeigen die Außenanlagen ihre andere Seite im Schein der Gartenbeleuchtung.

Lichtstimmungen bei Dunkelheit

Gartenlampen gehören als Element der Gartendekoration zur modernen Gartengestaltung. Mittlerweile ist die Auswahl an Außenleuchten fast unüberschaubar geworden. Jede Lichtquelle besitzt ihre eigene Wirkung auf die Atmosphäre der Außenanlagen. Vor allem im Winter, wenn die Finsternis und die schwindende Tageswärme einen rasch ins Innere treiben, sorgt Gartenbeleuchtung dafür, dass der Zauber des Naturkunstwerks weiter zu bewundern ist. Je nach persönlicher Vorliebe werden Gartenwege, außergewöhnliche Bäume und Sträucher, individuelle Gartendekoration oder der liebevoll gepflegte Teich mit der Beleuchtung betont. Besondere Details der Gartendeko rücken LED Lampen mit punktuellem Licht in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Stehlampen hüllen gerne genutzte Sitzgelegenheiten oder -Gruppen in eine stetige, begrenzte Helligkeit. Großflächige Außenleuchten heben vollständige Teile der Gartenanlage, etwa die Terrasse, einen Gartenpavillon oder das Gartenhaus aus dem Schatten. Wandleuchten lassen außergewöhnliche Kunstwerke der Natur oder der menschlichen Maler am Haus erstrahlen.

Licht schafft Sicherheit

Für Gartenbeleuchtung gibt es neben dem romantischen Anblick ebenso handfeste sicherheitstechnische Gründe. Häufig wird ein Garten nach Einbruch der Dunkelheit aus den unterschiedlichsten Veranlassungen betreten. Ob zum Blumengießen, um liegengebliebenes Werkzeug einzusammeln oder noch eben Obst oder Gemüse für morgen zu pflücken. Treppen, Kurven oder leichte Anstiege sind im Dunkeln schwer auszumachen und bergen damit die Gefahr von Stürzen. Durch Wegleuchten oder Bodeneinbauleuchten werden die Gartenwege zum sicheren Führer in der Düsternis. Darüber hinaus kommen die aufwendig gestalteten Wege dank der Gartenbeleuchtung selbst abends zur Geltung. Einbrecher dürfte ein hell erleuchteter Garten ebenfalls eher abschrecken, weil er ihnen wenig Deckung bietet. Bei aller Begeisterung für die Wirkung der Außenbeleuchtung sollte diese jedoch auch bei Tageslicht zum Gesamtbild passen. Bei der Planung der Gartengestaltung direkt entsprechende Beleuchtung einzuplanen, ist daher ratsam. Wir beraten Sie gerne zu unserem Sortiment.